Sportlich aktiv beim Tennis

Die Jugendfeuerwehr hat dieses Jahr erstmalig drei außertourliche Übungen eingelegt. Diese Übungen haben nicht direkt was mit Jugendfeuerwehr zu tun. Hier steht

an erster Stelle der sportliche Aspekt.

Die erste Übung am 14.06.2019 hat die Jugendabteilung an den Tennisplätzen in Memmingerberg verbracht.
Treffpunkt war am Feuerwehrhaus, gemeinsam sind die Ausbilder mit den Jugendlichen zu diesem Event gejoggt. Nach ein paar Dehnübungen hat ein Betreuer der Tennisabteilung das Kommando übernommen.

Den Jugendlichen wurden Grundregeln, Handling mit dem Schläger und der Umgang mit dem Ball gezeigt.
Ein Teil der Jugendlichen durfte sich bei einem kleinen Hockeyspiel austoben, während die andere Hälfte beinahe an die Leistungen von Tennis-Idolen wie Boris Becker und Steffi Graf anknüpfen konnten.

Nach harter Anstrengung wurde der sportliche Abend mit einem gemeinsamen Grillen mit Salaten, Würstchen und Steaks beendet.

Hier möchte sich die Führung der Jugendfeuerwehr ganz herzlich bei der örtlichen Tennisabteilung für die Bereitstellung der Tennisplätze bedanken.