Datum: 19. Januar 2021 um 17:18
Einsatzort: Memmingerberg
Fahrzeuge: HLF 20/16 (Funkrufename: 40/1), MZF (Funkrufname: 11/1), TLF 16/25 (Funkrufname: 20/1)


Einsatzbericht:

Am Dienstagabend wurden die Kameraden aus Memmingerberg zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Aufgrund von Glätte auf der Straße kam ein PKW auf der MN17 im Ortsgebiet ins schleudern, welcher einen entgegenkommenden PKW touchierte. Wir sicherten die Fahrbahn ab und leuchteten die Unfallstelle aus. 

Nachdem wir den Einsatz abgearbeitet hatten, wurden wir zu einem Folge-Einsatz alarmiert. Dieses mal ebenfalls auf der MN17 in Richtung Ungerhausen. Hier war ein PKW in den Graben gerutscht.
Nachdem wir das Fahrzeug aus dem Graben gezogen hatten, rückten wir wieder sicher in unsere Wache ein.