Datum: 5. Oktober 2018 um 10:15
Einsatzort: Memmingerberg
Fahrzeuge: HLF 20/16 (Funkrufename: 40/1), MZF (Funkrufname: 11/1), TLF 16/25 (Funkrufname: 20/1)
Weitere Kräfte: Feuerwehr Memmingen


Einsatzbericht:

Am Freitagmorgen wurden wir zu einem gemeldeten Wohnwagen-Brand alarmiert.
Bereits auf der Anfahrt konnte eine deutliche Rauchwolke gesichtet werden.
Nach Eintreffen stellte sich heraus, dass nicht der Wohnwagen, sondern ein Kompressor Feuer fing, wobei bereits Flammen auf ein angrenzendes Haus überschlugen.
Mit einem Atemschutztrupp wurde das Feuer rasch gelöscht, das Haus rauchfrei gemacht und mit der Wärmebildkamera nach Glutnestern untersucht.
Unterstützung erhielten wir von den Kameraden aus Memmingen.