Funkenfeuer 2013

Funkenfeuer 2013

Wie schon in den letzten Jahren, hat auch diesmal wieder unsere Wehr den Funken im Dorf ausgerichtet und setzt damit den alten Brauch weiter fort. In tatkräftiger Teamarbeit wurde der Funken aus Christbäumen aufgestellt, natürlich mit einem “Ehrenplatz” für die Funkenhexe.
Am Abend dann wurde wieder ein Fakelzug für die jungen Besucher organisiert. Mithilfe der Fakeln konnte der Funken dann schließlich in Brand gesetzt werden. Zur Stärkung gegen die kalten Temperaturen konnte man wie gewohnt auf Glühwein, Punsch, Bockwurst und mehr zurückgreifen.