Google Kalender

Zur Organisation unserer Termine nutzen wir den Google Kalender. Hier findest Du die Schritt-für-Schritt Anleitung, um den Kalender ohne Zusatz-Apps auf dein Smartphone zu übertragen und damit immer vollautomatische Terminaktualisierungen erhälst.

Voraussetzungen

Um den Google-Vereinskalender auf Deinem Smartphone zu installieren benötigst Du nur eine Verbindung zum Internet und eine Kalender-App auf der Systemoberfläche. Dies kann die vorinstallierte App deines Smartphone-Herstellers sein oder auch selbst installierte Apps, wie den Google-Kalender.

Einrichtung mit einem Android-Smartphone

1.

Öffne mit deinem Smartphone-Browser die folgende URL zu unserem Vereinskalender auf Google.

Anmerkung: Führe diese Aktion unbedingt mit deinem Webbrowser aus und nicht mit einer alternativ vorgeschlagenen App!

Link zum Kalender:

Screenshot Android

2.

Du gelangst auf eine Google-Website. Falls Du nicht automatisch eingeloggt bist, musst Du dies nun mit Deinen privaten Login-Daten tun, mit welchen Du auch auf deinem Smartphone angemeldet bist.

Screenshot Google-Anmeldung

3.

Es öffnet sich der Google-Kalender. Im Vordergrund erscheint eine Bestätigung, um unseren Kalender hinzuzufügen. Bestätige dies mit „Hinzufügen

Du hast nun das Abonnement des Kalenders bestätigt, sodass er deinem Google-Konto zugewiesen wurde.

Screenshot Google-Kalender

4.

Leider werden neu hinzugefügte Kalender nicht immer sofort auf deinem Smartphone-Kalender angezeigt. Dies kann bis zu 12 Stunden dauern. Falls der Kalender dann noch immer nicht angezeigt wird, führe noch folgende Schritte aus:

Synchronisierung deines Smartphones

  • Öffne die „Einstellungen“ auf deinem Smartphone
  • Öffne dann den Unterpunkt „Konten & Synchronisierung“ (Bezeichnung kann je nach Gerät abweichen) oder suche in der Suche der Einstellung „Konten“
  • Wähle „Google“ aus und anschließend das Konto, mit welchem du dich in Schritt 2 im Browser angemeldet hast
  • Klicke dann auf „Mehr“ (meist durch drei Punkte gekennzeichnet). Es öffnet sich ein Dropdown-Menü
  • Führe „Jetzt synchronisieren“ aus. Dein Gerät führt dann alle notwendigen Synchronisationen aus.

Kalender in App sichtbar machen

Eventuell wird der Kalender bereits jetzt nach der Synchronisation in der App angezeigt. Wenn dies der Fall ist, sind die folgenden Schritte für dich nicht mehr notwendig.

  • Schließe nun die Einstellungen und Öffne deine Kalender-App
  • Navigiere erneut zum Reiter „Mehr“ und auf „Aktualisieren
  • Öffne anschließend das „Menü“ (meist in der linken oberen Ecke, gekennzeichnet durch drei lange Balken)
  • Suche den neu hinzugefügten Kalender und kontrolliere, ob dort ein Häkchen eingetragen ist.

Achtung! Falls der Kalender noch immer nicht angezeigt wird, wiederhole die vorherigen Schritte auf keinen Fall sofort, da sonst der Kalender erneut zu deinem Google-Account hinzugefügt wird! Es kann bis zu 12 Stunden dauern, bis die Änderungen auf dein Smartphone übertragen werden.

Einrichtung mit einem iOS-Apple Gerät

1.

Um den Vereinskalender auf deinem iOS-Gerät hinzuzufügen benötigst du die folgenden Link:

Nach Öffnung des Linkes öffnet sich ein Fenster, in dem das Abonnement des Vereinskalenders bestätigt werden muss. Bestätige dies mit „Abonnieren

Der Vereinskalender ist nun in deinem iOS-Kalender installiert.

Screenshot iOS-Kalender

2.

Falls die Termine nach dem vorherigen Schritt nicht in deinem Kalender angezeigt werden, klicke in der „Kalender“-App in der unteren Mitte auf „Kalender“. Hier siehst du nun all deine abonnierten Kalender. 

Um den Kalender der Feuerwehr Memmingerberg sichtbar zu machen, setze ein Häkchen in den Kreis.

Screenshot iOS-Kalender Einstellungen